Welser Wirte Ring - Welser Wirte Ring - Rezept des Monats August 2013
HomeRezept d. Monats2013Rezept des Monats August 2013

Rezept des Monats August 2013

Hausgemachte Bandnudeln a la puttanesca

Für die Nudeln:

200 g Mehl
150 g Hartweizengrieß
4 Eier
Salz
eventuell etwas Wasser
Wir nehmen diesmal  für die grünen Nudeln passierten Bärlauch -
meisst aber frischen oder tiefgekühlten passierten Spinat.

Zuerst die Zutaten zu einem bröseligen Teig verrühren, dann den Bärlauch oder Spinat beigeben und zu einem schönen Nudelteig verkneten.
Mehl oder Wasser nach Bedarf beigeben.

Den Teig in Plastikfolie mind. 1/2 Stunde rasten lassen.

In 3 Teile schneiden und auf die gewünschte Dicke ausrollen.
Immer mit Mehl betäuben damit nichts verklebt.
Den ausgerollten Teig zusammenrollen und mit einem Messer in ca 1/2 cm breite Nudeln schneiden.
Die geschnittenen Nudeln wieder mit Mehl bestäuben und etwas rasten/trocknen lassen.

2 - 3 Minuten in Salzwasser kochen - fertig.


Bilder: Johann Holzmüller

Wir machen eine Abart der "Puttanesca"

3 Knoblauchzehen
Kapern (Menge nach Geschmack)
1 Zwiebel
3 Sardellenfilets
1 roter Paprika
getrocknete Tomaten
Balsamico
Rotwein
Petersilie
Chili
Olivenöl

Die Zwiebeln, Kapern, Paprika, Sardellen, getrocknete geschnittene Tomaten, Olivenöl, Knoblauch und Chilis in Olivenöl anschwitzen.

Abschmecken mit Salz und Pfeffer und unter die Nudeln mischen.
Mit frisch gehobeltem Parmesan servieren.


 

GastuWirt

bzst wels oo4 200

Diese Website verwendet Cookies. Informationen ueber Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklaerung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk